Aktuelles

Stellenausschreibung als Leiter EUTB (m/w/d) - Teilhabeberatung (Rehabilitationspädagoge/-pädagogin)

Ab sofort sucht die Stiftung Lebenshilfe Sächsische Schweiz / Osterzgebirge einen Leiter für Ihre Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung in Pirna, Gartenstraße 38.  Gewünscht ist eine durchschnittliche Arbeitszeit von 32 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2020 befristet.

Diese „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung“ (EUTB) dient der Stärkung der Eigenverantwortung und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung. Die Teilhabeberatungsleistung dient dem Rat-suchenden zur Orientierung, Planung und Entscheidungshilfe bei der Findung gesellschaftlicher Teilhabe. Zum inhaltlichen Aufbau, der Etablierung und Weiterentwicklung dieses Angebotes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen verlässlichen und engagierten Leiter EUTB (m/w/d) mit Arbeitsort in Pirna. Die Tätigkeit wird von Vielseitigkeit, Eigenverantwortlichkeit, Offenheit, Neugier und Sprachfähigkeit geprägt sein.

Ansprechpartnerin: Frau Hoffmann  

Interessiert? Dann schicken Sie uns eine Bewerbung an:

Stiftung Lebenshilfe Sächsische Schweiz Osterzgebirge-Wohlfahrt in Sachsen
Lauterbach Str. 1
01796 Pirna

oder per E-Mail an info@stiftung-lebenshilfe-soe.de 

(Bei einer schriftlichen Bewerbung senden wir die Unterlagen nicht zurück. Sie werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Eine Rücksendung erfolgt nur bei Mitsendung eines frankierten Rückumschlages.)

Stellenausschreibung EUTB Leiter/-in